#Burkiniban: Das passiert, wenn die Polizei Frauen sagt, was sie am Strand anziehen sollen | DE.polkadotsinthecountry.com

#Burkiniban: Das passiert, wenn die Polizei Frauen sagt, was sie am Strand anziehen sollen

#Burkiniban: Das passiert, wenn die Polizei Frauen sagt, was sie am Strand anziehen sollen

Die Polizei in Frankreich erzwingt ein ‚Burkini Verbot‘ auf Frauen - aber warum?

.Sitting auf einem sandigen Strandabschnitt im Süden von Frankreich, strecken Sie Ihre Beine aus und fühlen sich die Sonne im Gesicht waschen über. Es ist die Sommerferien, und Sie haben nach Cannes kommen zu entspannen. Ihre Kinder sind unten am Wasser mit Ihrem Mann - aber Sie planen, sie nicht über den Beitritt. Sie sind nur dankbar für die Chance, sich zu entspannen. Fünf Minuten später ein Polizist auftaucht - und Geldstrafen Sie nicht einen Bikini trägt.

Es klingt weit hergeholt - und extrem - aber das ist genau das, was bis 34-jährigen Siam Anfang diese Woche passiert ist. Das Tragen Leggings und eine Tunika mit einem einfachen Kopftuch, war sie ihren Urlaub genießen - ein Polizist schritt hinüber und sagte ihr, dass sie das Gesetz zu brechen.

‚Ich war am Strand mit meiner Familie sitzen‘, erinnert sie sich. ‚Ich hatte nicht die Absicht, Schwimmen, [aber] rassistische Rede offen geschleudert wurde. Ich war fassungslos - ich hörte Dinge, die niemand je zuvor zu meinem Gesicht gesagt hatte, wie: „Damen und Herren, ist das Gesetz des Gesetz, sind wir von diesen Geschichten müde“ und „Wir sind hier katholisch„Geh nach Hause!“ “‘

Aber Siam Erfahrung ist kein gelegentliches aus. Seit dem 23. August mindestens 16 Frauen in Frankreich wurden für vertuschen ihre Haare oder ihren Körper am Strand in einem neuen Urteil nannte die #BurkiniBan bestraft. Eine Frau in Nizza wurde auch offenbar von einer Gruppe bewaffneten Polizei zwingt sie langärmelige oben in der Öffentlichkeit zu entfernen - ein Ereignis, das unmittelbar den Hashtag #WTFFrance aufgefordert, als Zuschauer das Ereignis zu einer Form des Angriffs verglichen.

Es kommt alles nach dem Bürgermeister von Cannes - ein rechten Politiker David Lisnard genannt - verboten Frauen aus Wearings burkinis 'so genannten.

‚Der Zugang zu den Stränden und Schwimmen wird allen Nutzern verboten, die nicht über [Badebekleidung], die guten Sitten und Säkularismus respektiert‘, sagte er in einem Urteil, das auf Strandmode ‚28. Juli ging durch die demonstrativ religiöse Zugehörigkeit zeigt, wenn Frankreich und Orte zur Zeit das Ziel von Terroranschlägen des Gottesdienstes ist, haften Risiken zu schaffen, die die öffentliche Ordnung stören, die es notwendig ist, zu verhindern.‘ Inzwischen in Nizza, die kürzlich von-Gesetze umgesetzt Staat den Zugang zu den öffentlichen Stränden ist verboten, ‚jede Person, die nicht richtig angezogen, respektvoll der Moral und des Säkularismus, unter Beachtung der Regeln der Hygiene und Sicherheit‘. "

Sie sind problematische Entscheidungen auf mehreren zählt. Nicht zuletzt, weil sie recht vage: In der Tat, wie es steht, hat keine Bemerkung gemacht worden, ob eine hauteng all-in-one-Badeanzug ‚stört die öffentliche Ordnung‘ und / oder Respektlosigkeit ‚die Regeln der Hygiene und Sicherheit feasibly könnte ‘. Sicher, es ist 2018 und Kleidung können unglaubliche Dinge (Spanx Jeans, anyone?) Tun - aber dies scheint unwahrscheinlich.

'Die Situation nur Nüsse ist,' Romanna Bint-Abubaker, 33, Gründer der bescheidenen Kleidung Unternehmen Haute-Elan.com, sagt uns. ‚Kann ich das Französisch Niqab Verbot auf der Grundlage von Sicherheitsfragen verstehen - und sogar für bestimmte öffentliche Positionen - aber ich kann nicht sehen, warum der Burkini von Relevanz ist.‘

Und es ist nicht nur die Burkini, die gezielt Wesen. In der Tat, während die Hijab - oder Kopftuch - wird in der neuen Regelung nicht angegeben und ist nicht illegal in Frankreich haben mehrere Frauen in Cannes angeblich für das Tragen sie seit Montag verurteilt. Ein Augenzeuge fing sogar zwei Mädchen aus dem Meer genannt werden und dessen Inhalt Verwarnungen durch die Polizei gegeben.

‚Es war um 14.00 Uhr‘, erklärte sie. ‚Mehrere Polizisten näherten sich einem Rettungsschwimmer, der eine Gruppe von vier Mädchen wies darauf hin - nur einer von ihnen ein Kopftuch trug. Die Polizei bat die Mädchen, das Wasser zu verlassen, und ich sah, dass der Polizist auf einem Stück Papier schreibt. Nachdem die Straftat hatte berichtet [und die Polizei links], ging ich zu ihnen hinüber. Das Mädchen mit dem Kopftuch war in Tränen aus und konnte kaum sprechen.‘ Der Augenzeuge - wer will anonym bleiben - fügte hinzu, dass eines der anderen Mädchen wurde in dem Meer ein T-Shirt und kurzen Hosen tragen (aber kein Kopftuch) und hatte gewarnt zu, obwohl die lokale Polizei, die stets verneint.

Dann gibt es noch die scheinbare Heuchelei der Situation. Für alle die Hingabe des Landes ‚Laizität‘ (der Glaube, dass Religion an den Staat oder Regierung getrennt gehalten werden soll), Bilder von Nonnen an den Stränden in Frankreich werden alle über soziale Medien geteilt - und während es wahrscheinlich ist, dass diese Bilder aufgenommen wurden bevor die neuen Regelungen ins Spiel kamen, gibt es auch jede Nachricht von Nonnen nicht (oder tatsächlich von irgendwelchen Frauen oder Männern jeder anderen Religion als der Islam), die für die Ablehnung gerügt einen zweiteiligen aufzusetzen, bevor sie ins Meer gleitet.

‚Was ich trage meine Wahl ist - und ich sehe nicht, wie meine Entscheidung, meinen Körper zu bedecken verletzt auf jemand anderen Lebensstil‘, fügt Romanna.

Und es ist genau diese, die der Kern der Sache ist: Diktieren, was Frauen soll (oder sollte nicht) Verschleiß nie in Ordnung ist. Immerhin ein Bild, das in dieser Woche viral gegangen ist, ist von einem Polizisten, der im Nahen Osten zu sein scheint, eine junge Frau Maßregelung für nicht ausreichend abgedeckt werden. Das Bild wird mit einem Foto genommen in dieser Woche in Frankreich gekoppelt - von einem Polizisten eine junge Frau für Rügen wird vertuscht.

Und es fühlt sich an wie das sagt alles, wirklich.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Berichte

Ein Jahr nach dem Erdbeben, seine Frauen, die Nepal wieder aufbauen

Post Berichte

Abtreibung: Geschichten von der Frontlinie

Post Berichte

Warum sollte der Olympische Spiele-Protest dieser Frau nicht unbemerkt bleiben?

Post Berichte

Wie der Klimawandel mehr Kinderbräute schafft

Post Berichte

Leben mit HIV bei 22 - eine Geschichte der tapferen jungen Frau

Post Berichte

Mugabe ist zurückgetreten - was bedeutet das für Frauen in Simbabwe?

Post Berichte

Mein sexueller Übergriff in den Händen eines Mannes, mit dem ich gearbeitet habe

Post Berichte

Treffen Sie die Frauen, die für Zuckerväter einkaufen

Post Berichte

Ich bin einem nordkoreanischen Gefangenenlager entkommen

Post Berichte

Einsamkeit: Wie man es im digitalen Zeitalter bekämpft

Post Berichte

Treffen Sie die Frauen mit Instagram, um ihr Leben zu verändern

Post Berichte

Marie Claire schließt sich für einen Tag der britischen Armee an