Wie man sich entschuldigt und es ernst meint - basierend auf dieser epischen Entschuldigung scheitert | DE.polkadotsinthecountry.com

Wie man sich entschuldigt und es ernst meint - basierend auf dieser epischen Entschuldigung scheitert

Wie man sich entschuldigt und es ernst meint - basierend auf dieser epischen Entschuldigung scheitert

Leider scheint immer noch das schwierigste Wort zu sein, erklärt Fiona Cowood

Vielleicht sollten Schulen Kinder lehren, wie man von einem frühen Alter entschuldigen, denn es stellt sich heraus, dass wir alle ziemlich Müll an ihn sind.

Im vergangenen Jahr ein scheinbar endloser Strom von Menschen - von Hollywood-Produzenten wie Harvey Weinsteinto Politiker - der Warteschlange in der Schule uns in der Kunst des ‚fauxpology‘ auf. Um zu sagen uns, sie für gefangen traurig waren, wenn ihr Verhalten in der Vergangenheit jemand beleidigt hatte. Aber wie gelingt es ihnen, sie so falsch zu bekommen und können wir lernen, wie man besser entschuldigen?

Zu entwirren, warum wir Spitzen leider getroffen haben, Zurückspulen zum letzten Herbst und Film-Mogul Harvey Weinstein, der - nach einer vernichtenden New Yorker Timesinvestigation - eine Erklärung an die Presse erteilt. Er machte auf sein Verhalten in den 60er Jahren des Alters gekommen und 70er Jahren, als es war, von Weinstein Logik, völlig legitim zu sexuell Angriff Frauen. Heiß auf den Fersen, kam Kevin Spacey, die ifa räuberischen Vorfall mit einem 14-jährigen Schauspieler entschuldigte stattgefunden hatte - er konnte einfach nicht erinnern. Dies wurde dicht gefolgt von Komiker Louis CK ein herzliches 500-Wort Entschuldigung Ausgabe, die irgendwie die Worte sind gescheitert ‚Es tut mir leid.‘ In diesen Minister Boris Johnson und Priti Patel, die gezwungen wurden, für schädliche politische Fehler innerhalb weniger Tage voneinander (Patel folgte ihre Entschuldigung mit ihrem Rücktritt) zu entschuldigen, und es ist klar, dass niemand weiß, wie sie zu entschuldigen. Das gilt auch für uns Sterblichen, auch.

Karen *, eine 39-jährige Veranstaltungen Veranstalter von Norden London, gefühlt hatte, zunehmend verärgert durch ihre enge Freundin Emma *, die während ihrer Meet-ups durch ihr Telefon bewegen würde, kaum zu Karen hören, auch wenn das Thema drehte sich zu ihr Mutter schlechte Gesundheit. ‚Es war wie ohne soziale Fähigkeiten zu einem Teenager-Jungen sprechen - nur unhöflich‘, sagt sie. Schließlich rief eine Nacht, Karen sie mit einem Text aus zu sagen, dass sie verletzt wurde. ‚Ich fühlte mich krank, wie ich senden getroffen, weil ich kein Konfrontations Person bin, aber ich hatte genug hatte,‘ erinnert sie sich. ‚Ich erwartete mein Handy sofort läuten. Zwei Tage später bekam ich eine Nachricht, die sagten: „Sorry, wenn das verärgert, ich denke, es ist nur eine Gewohnheit.“ Ich weiß nicht, was schlimmer war - die Lahmheit ihrer Entschuldigung oder die Tatsache, es dauerte zwei Tage, um sie zu senden.‘

Psychologe Harriet Lerner, Autor des Buches Warum Will not You Apologize ?: Healing Big Betrayals und Alltags Hurts, sagt Emmas Text war typisch für einen heutigen ‚fauxpology‘ - spät, substanzlos, unaufrichtig und tödlich Anlenkung auf dem Wort, wenn. ‚Eine gute Entschuldigung konzentriert sich ausschließlich auf das spezifische Verhalten, das Sie für entschuldigst (‚Ich bin traurig, dass ich bei dem Treffen, dass Witz erzählt. Es war unangemessen‘) und nicht auf der anderen Person Gefühle oder Reaktionen („Es tut mir Leid, dass Sie fühlte sich durch den Scherz verärgert. Es war nicht meine Absicht, jemanden“) zu nahe treten, erklärt Lerner. Bei letzterem gibt es keine Verantwortlichkeit. Sie impliziert, dass die andere Person der Reaktion ist das Problem.

Ingall glaubt, dass die Strecke leider Nageln ist nur zu entschuldigen, wenn Sie wirklich in der falschen sind (Studien zeigen immer wieder, dass Frauen sagen, sorry mehr als Männer). Es mag selbstverständlich klingen, aber sie ist überzeugt, diese Regel von vielen über apologisers im Rennen übersehen wird nie beleidigen. Tatsächlich finden wir uns in einer Call-outen Kultur, wo man schlecht beraten Tweet mit einer Armee von empörter Entschuldigung Jäger erfüllt ist. Einige argumentieren, dies zu stoppen wahre Debatte durch freie Meinungsäußerung zu begrenzen; andere glauben, es ist keine schlechte Sache, dass wir unsere Worte mehr mit Bedacht wählen.

Nun könnte, wenn jemand nur bekommen, dass Memo zum Weißen Haus.

Das ist keine große Sache fauxpologyAfter Bänder durchgesickert ergab Donald Trump lässig über Grabbing Frauen durch die Muschi "sprechen, der Präsident eine seltene Entschuldigung ausgestellt, in dem er sagte:‚Das war Umkleideraum Geplänkel - Bill Clinton viel schlimmer... Gesagt hat, ich entschuldige mich, wenn jemand war beleidigt.‘ Diese fauxpology hat die dreifache Whammy - es die Straftat minimiert, wechselt das Thema und weigert sich, Verantwortung zu übernehmen.

Die ‚es ist ganz über mich‘ mea culpaHarvey Weinstein öffentliche Entschuldigung unzureichend war und seltsam auf mehreren Ebenen (er zitiert Jay-Z und bewegt den Fokus auf Waffenkontrolle), aber wahrscheinlich die meisten Offensive war die Tatsache, dass es alles über ihn. ‚Ich habe auf Therapeuten gebracht und ich plane, eine Beurlaubung zu nehmen‘, meckerte er für 200 Wörter. Diese Art der Entschuldigung ist eine Fehlzündung, weil es alles über die Missetäter ist, nicht die Opfer.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Berichte

Einsamkeit: Wie man es im digitalen Zeitalter bekämpft

Post Berichte

Was ist die Ebay Gender-Lücke und wie wirkt es sich auf Sie aus?

Post Berichte

Flüchtlingsgipfel 2018: Frauengeschichten aus Syrien

Post Berichte

Warum sind Frauen immer stärker von Naturkatastrophen betroffen als Männer?

Post Berichte

Die Wohltätigkeitsorganisation kämpft für jede Frau weltweit, um Kinder nach Wahl zu haben, nicht zufällig

Post Berichte

Warum sollte der Olympische Spiele-Protest dieser Frau nicht unbemerkt bleiben?

Post Berichte

In Indiens Schule für Kinderbruder: Ich kenne den Namen meines Mannes nicht

Post Berichte

Mugabe ist zurückgetreten - was bedeutet das für Frauen in Simbabwe?

Post Berichte

Brustbügeln - was ist das? Und wer macht das?

Post Berichte

Die rechtsextremen Millennials sind auf dem Vormarsch und viele von ihnen sind Frauen

Post Berichte

Der Salisbury Nervenspionageangriff - alles was du wissen musst

Post Berichte

Treffen Sie die Frauen mit Instagram, um ihr Leben zu verändern