Mc trifft sich: Jenny Dawson | DE.polkadotsinthecountry.com

Mc trifft sich: Jenny Dawson

Mc trifft sich: Jenny Dawson

Jenny Dawson war ein Hedge-Fonds-Manager, bevor sie ihre Arbeit beenden und einrichten Rubine im Schutt, ein wunderschönes Unternehmen, das handgemachte Chutneys und Marmelade aus überzähligem Obst und Gemüse macht, bevor sie verworfen sind.

Beschreiben Sie Ihre typischen Arbeitstag... Dies ändert sich ständig, aber es beginnt immer mit einem Zyklus entlang des Kanals in das Büro und kann dann verschwimmen in Treffen mit den Einzelhändlern, mit Designern im Chat, Besuche von Landwirten oder springen in die Küche zu erforschen und entwickeln mögliche neue Produkte.‘

Was war dein erster Job? Meine erste richtige Aufgabe war bei Odey Asset Management, ein Hedgefonds in Mayfair. Direkt nach mit einem Master in Mathematik Abschluss bekam ich einen Job dort mit wenig Wissen über Finanzen (falls vorhanden), aber ich blieb zweieinhalb Jahre - es war ein großartiger Ort zu arbeiten - ein schönes Team und ich habe viel gelernt, aber ich wusste, mein Herz war einfach nicht in der finanzierung.

Wer inspiriert Sie? Ich bin in der Liebe mit der Königin. Sie hat starke Moral, erstaunliche Integrität, große Verantwortung und sie hat dienen alle ihre life.What ist die beste Rat, den Sie jemals gegeben wurde? Es spielt wirklich keine Rolle, wenn Sie scheitern. Probieren Sie es aus - wenn es nicht funktioniert, können Sie etwas von seinem Scheitern lernen!

Wie haben Rubine im Schutt gekommen? Im Winter des Jahres 2010, und ich begann lässig über die globale Lebensmittelindustrie zu lesen und die Fragen der Lebensmittelabfälle. Ich konnte nicht glauben, wie verschwenderisch wir als Nation waren und es hat einfach keinen Sinn - die westlichen Länder produzieren bis zu 300 Prozent mehr Nahrung als wir tatsächlich benötigen, während eine Milliarde Menschen an Unterernährung leiden. Offensichtlich gerechtere Verteilung aller dieser überschüssige Nahrung ist das ideal, aber in der Zwischenzeit Wert lernen und es in unserem eigenen Land zu verwenden ist, fühlte ich, ein Punkt, der moralischen Prinzip. Und dass, nehme ich an, Rubine im Schutt geboren wurde - eine Marke von köstlichen Produkte aus, so viel wie möglich, aus überzähligen Früchte und Gemüse, die aufgrund Ungleichgewichte bei Angebot und Nachfrage oder für Ästhetische Gründe verworfen werden würde.

Haben Sie auf dem Weg keine Rückschläge haben? Oh viele, ich bin sicher. Ich war alles mit wenig Geld zu tun und zu lernen, wie ich ging, die sie um so mehr Spaß gemacht... Ich habe sehr viel über alle möglichen Dinge gelernt - Websites, Marketing, Werbeproduktionen, Supermärkte, die Arbeit mit verschiedenen Menschen... Und vor allem durch Rückschläge!

Sagen Sie uns Ihre fünfjährige goal.In Fünfer Jahren würde ich Rubine lieben es, im Schutt national als Dachmarke bekannt werden, die über die Bewertung gutes Essen leidenschaftlich ist.

Welchen Rat würden Sie jemandem geben versuchen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen? Fangen Sie klein an, die Idee prüfen, ob es einen Markt ist und es offensichtlich klingt, aber stellen Sie sicher, dass Sie lieben Ihr Produkt wie Sie derjenige sind verkauft es, so dass Sie zu haben glaube daran.

Was ist Ihr größter Stolz? Ein Brief von der Königin! Ich schrieb ihr zu fragen, was ihr Lieblings Chutney war, als ich sie ein für das Jubiläum machen wollte. Sie dachte wahrscheinlich war ich 10, aber schrieb zurück, mit einem schönen Brief, sie sagen konnte mich nicht, aber würde gerne meine Chutney, um zu versuchen, damit ich ihr den Bereich geschickt und sie liebte sie!

Wir obsessing immer über unsere Work / Life Balance - tun Sie es einrichten Das ist wirklich wichtig für mich. Ich bin nicht gut in entweder Arbeit oder das Leben, wenn ich eine gute Balance haben, so dass es sehr selten ist für uns als 18.00 Uhr später zu arbeiten.

Wie würden Sie Ihre Kollegen Sie beschreiben? Wir scherzen, dass es oft ist, als ob ich auf Geschwindigkeit bin... Nicht wörtlich, aber Ich mag neue Ideen und springen um eine ganze Menge, bekommen eher hyperaktiv und bin in der Regel ziemlich schnell an Dinge zu erledigen.

Suche nach mehr Karriere INSPO? Es ist nicht zu spät Tickets Live-Marie Claire @ Work zu buchen, in Zusammenarbeit mit Cointreau und Next. Eine eintägige Veranstaltung am 23. April 2018 mit Beratung, Tipps und Inspiration von unglaublichen Lautsprechern.

Ähnliche Neuigkeiten


Post Leben

Frauen sollen betrügen, sagt eine neue Studie

Post Leben

Wie meine Erfahrung des Geburtstraumas mich für immer verändert hat

Post Leben

Die Cuffing-Saison steht vor der Tür und deshalb ist der Winter die schlechteste Zeit, um sich zu verabreden

Post Leben

Anscheinend tragen Männer aus diesem einen Grund weniger wahrscheinlich ein Kondom

Post Leben

Was ist Demisexualität?

Post Leben

Wie man ein erfolgreicher Teamplayer ist

Post Leben

Diese furchtlosen Mädchen sind es, warum es wichtig ist, #internationaldayofthegirl zu feiern

Post Leben

Die U-Bahn zur Arbeit zu bringen, wird noch schlimmer werden

Post Leben

So holen Sie das Beste aus Ihrem Job heraus

Post Leben

Alles, was Sie über Schwangerschaftspilate wissen müssen

Post Leben

Zur Verteidigung von Online-Freundschaften: Warum ist es egal, dass wir uns nicht getroffen haben

Post Leben

Pillow Talk: Im Sexleben anderer Leute, Teil 2