Körpervertrauen zitiert | DE.polkadotsinthecountry.com

Körpervertrauen zitiert

Körpervertrauen zitiert

Lesen Sie dieses nächste Mal, wenn Sie einen ‚bleurgh‘ Tag. Es wird wirklich helfen. Wir versprechen.

Drew Barrymore

‚Gott hat eine sehr offensichtliche Wahl, wenn er mich üppig; warum sollte ich gehen gegen das, was er für mich entschieden? Meine Glieder Arbeit, so beschweren ich werde nicht über die Art und Weise mein Körper geformt ist.‘

Christina Aguilera

‚Ich glaube, dass das, was Größe oder Form Körper, den Sie haben, ist es wichtig, sie zu umarmen und Runter! Der weibliche Körper ist etwas, das so schön ist. Ich wünsche Frauen stolz auf ihren Körper sein würde und nicht die anderen Frauen diss für stolz auf ihre zu sein!‘

Kate Hudson

 

‚Ich bin ziemlich zufrieden mit meinem Körper. Ich bin unvollkommen. Die Unvollkommenheiten sind. Die Leute werden sie sehen, aber ich sind der Ansicht, man lebt nur einmal.‘

Kim Kardashian

‚Ich könnte ein bisschen Cellulite haben. Ich könnte nicht überall abgeschwächt werden. Ich könnte in diesem Bereich oder dass kämpfen. Aber zu akzeptieren, dass befähigt mich einfach.‘

Kate Winslet

‚Ich habe einen bröckeln Baby Bauch, Brüste sind lädiert nach zwei Kindern... Ich mache alles in Ordnung. Ich bin 33. Ich sehe nicht in den Spiegel und gehen, „Oh, ich sehe fantastisch!“. Natürlich weiß ich nicht. Niemand ist perfekt. Ich glaube einfach nicht in Perfektion. Aber ich glaube, wenn er sagt: „Das ist, wer ich bin und schau mich nicht perfekt zu sein!“. Ich bin stolz darauf.‘

Fergie

‚Ich habe mehr und mehr gelernt, meinen Körper zu genießen, wenn ich ein paar Pfunde mehr auf habe, nur mehr üppig zu sein. Ich sage, konzentrieren sich auf das Körperteil, das Sie am bequemsten zu fühlen.‘

Christina Hendricks

‚Ich glaube, meine Mutter erzog mich richtig. Sie war sehr feierlich ihren Körper. Ich habe nie gehört, einmal sie sagen: „Ich fühle mich fett“. Damals, als ich Modellierung war, das erste Mal, dass ich nach Italien ging, war ich Cappuccinos mit jedem Tag, und ich gewann 15 Pfund. Und ich fühlte mich großartig! Ich würde meine Kleider vor dem Spiegel und sein wie nehmen „Oh, ich sehe aus wie eine Frau“. Und ich fühlte mich schön, und ich habe nie versucht, es zu verlieren, weil ich es geliebt.‘

America Ferrera

‚Wie viel Zeit habe ich verschwendet auf Diäten und wie ich aussehe? Nehmen Sie sich Zeit und Ihr Talent und herauszufinden, was Sie zu dieser Welt zu tragen haben. Und verwinden, was zum Teufel des Hintern sieht aus wie in diesen Jeans!‘

Jessica Alba

‚Ich teile die gleichen Ratschläge, die meine Mutter gab mir - bleiben hydratisiert und gut schlafen. Und das auf der Innenseite eine schöne Person zu sein, ist, was wirklich zählt.‘

Eva Mendes

‚Ich liebe meine Kurven und ich umarme sie.‘

Khloe Kardashian

‚Ich bin stolz auf meinen Körper. Mein Körpergewicht wird immer etwas sein, das ich für den Rest meines Lebens kämpfen würde, aber ich bin schließlich in einem guten Platz und lernen Sie mich für mich zu lieben, und nicht von jemandem anderen Standards.‘

Jennifer Love Hewitt

‚An alle Mädchen mit Hintern, Brüste, Hüften und eine Taille, auf einem Bikini setzen - setze sie auf und stark bleiben.‘

Demi Lovato

‚Wenn ich zuversichtlich genug, um mich auf, ohne Make-up zu zeigen, das ist, wenn ich meine meisten sicher fühlen.‘ 

Jennifer Lawrence

‚Ich werde mich nie für einen Teil verhungern. Ich will nicht, kleine Mädchen zu sein wie: „Oh, ich will wie Katniss aussehen“ (ihr Charakter in The Hunger Games), also werde ich das Abendessen überspringen. Das ist etwas, was ich wirklich bewusst während des Trainings, wenn Sie versuchen, Ihren Körper zu bekommen, schauen genau richtig. Ich habe versucht, meinen Körper fit und stark aussehen, nicht dünn und unterernährt.‘

Taylor Swift

‚Ich habe definitiv Körper Probleme, aber jeder tut. Wenn Sie zu der Erkenntnis gekommen, dass jeder tut, dass - auch die Menschen, die ich fehlerlos betrachten - dann können Sie mit der Art und Weise zu leben beginnen Sie sind. Ich habe Interviews mit einigen der schönsten Frauen, die Unsicherheiten haben lesen. Und man sich anschaut und du bist wie: „Wie haben Sie? Nennen Sie eine Sache falsch mit sich selbst,“und sie konnten eine Handvoll nennen.‘

Lea Michele

‚Die Arbeit für mich ist etwas, was ich tun, wenn ich Lust dazu haben. Aber es ist wirklich ein gutes Gefühl und eher meines Körpers kümmern, als wenn man in jeder Art von Modell oder so etwas passen. Ich versuche, gut zu essen, und alles, was ich tue, ist wirklich nur für mich, mein Bestes fühlen.‘

Kristen Stewart

‚Ich denke, es ist lächerlich, dass Sie eine bestimmte Art und Weise suchen müssen konventionell hübsch zu sein.‘

Beyoncé

‚I‚Bootylicious‘geschrieben, weil zu der Zeit, ich etwas an Gewicht gewonnen hatte und den Druck, dass Menschen, die Sie setzen unter dem Druck, dünn zu sein, ist unglaublich. Ich war gerade 18, und Sie sollten nicht denken über that.You Ihren Charakter über den Aufbau denken soll und Spaß zu haben, und das Lied wurde nur sagt alle zu vergessen, was die Leute sagen, sie ist bootylicious. Das ist alles. Es ist ein Fest der Kurven und ein Fest des weiblichen Körpers.‘

Lauren Conrad

‚Ich habe mich noch nie eine Push-to-Thin-Stick werden. Ich trainiere und gesund essen, so vor allem geht es um in Form zu sein und Energie.‘ 

Sofia Vergara

‚Vertrauen ist sexy! Ich bin zufrieden mit meinem Körper und keine Angst, es zu zeigen.‘

Kate Upton

'Ich liebe meinen Körper. Es ist, was Gott mir gegeben hat.‘

Demi Moore

‚Modelle, auch männliche Modelle - wie klein sie bekommen haben! Es sieht gut aus für Kleidung, aber es ist nicht das, was man im wirklichen Leben will. Warum tun wir uns zu halten haben suchen und messen?‘

Jordin Sparks

‚Ich bin keine Stichprobengröße, und ich bin okay, dass mit. Ich bin gut mit, wer ich bin. Ich mag die positiven betonen. Meine Taille ist etwas, was ich liebe zu zeigen. Ich bin auch froh, dass immer mehr Frauen umarmen, wer sie sind, weil jeder anders ist. Sie müssen nicht eine Größe 0 zu sein, schön sein. Sie müssen nur bequem sein mit, wer Sie sind.‘

Vanessa Hudgens

‚Ich war selbstbewusst, was ich würde meine‚Baumstamm Beine‘nennen, weil sie sehr muskulös sind... Aber jetzt habe ich gelernt, sie zu lieben.‘

Ähnliche Neuigkeiten


Post Meinung

Krebsdiagnose: Wie man damit umgeht

Post Meinung

Warum sollten Sie heute zweimal überlegen, bevor Sie eine Sicherheitsnadel tragen?

Post Meinung

Malala Papa Interview: Können Sie ein Aktivist sein und normal leben?

Post Meinung

Rassismus: Warum wir jetzt alle schreien müssen

Post Meinung

Internationaler Frauentag: 16 Gründe, warum wir noch darüber schreien müssen

Post Meinung

Meine komplexe, widersprüchliche Beziehung mit der Angst : Florence Robson

Post Meinung

Feierabendgetränke: Müssen wir die Trinkkultur bei der Arbeit neu bewerten?

Post Meinung

Wie ehrlich zu deinen Freunden

Post Meinung

Was für mich eine Frau bedeutet, bedeutet für mich heute

Post Meinung

Wie ein junger Eierstockkrebs-Überlebender versucht, ohne Angst zu leben

Post Meinung

Helen Skeltons olympische Stiltrends auf Twitter

Post Meinung

Suze Randall Interview: Pornostars können Feministinnen sein